Skip to content

Komm vorbei und mach mit!

Herzliche Einladung an alle Spielautorinnen und Spielautoren, die gerne ihre selbstentwickelten Spiele ausprobieren und untereinander ihre Erfahrungen austauschen wollen.

Wir bieten einen Raum in dem Spielideen und Spiele vorgestellt werden. Als Spielautorin oder Spielautor – egal ob unerfahren oder fortgeschritten – bringst du Prototypen deiner Spiele mit. Diese können an jedem Punkt der Spielentwicklung stehen. Du knüpfst Kontakte zu anderen Autorinnen und Autoren und kannst Dich über alle Aspekte der Spielentwicklung informieren.

Herzliche Einladung auch an alle Spielerinnen und Spieler, die heute schon die Spiele von morgen kennen lernen wollen. Bist Du neugierig darauf, wie ein Spiel entsteht - von der Idee bis zum Ladenregal? Dann bist Du als Mitspielerin oder Mitspieler bei uns genau richtig! Hier kannst Du brandneue Spiele kennen lernen, die sich noch in der Entwicklung befinden.

So spielen und beurteilen über die Autorinnen und Autoren hinaus interessierte Spielerinnen und Spieler mit. Die Rückmeldungen der Spielenden helfen bei der Weiterentwicklung der Spielideen und Spiele. Was gefällt an dem Spiel? Was funktioniert gut oder schlecht? Werden neue Komponenten vorgestellt? Wir diskutieren über Alternativen, Änderungsvorschläge und Verbesserungsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Veranstaltung bieten wir das Gespräch zu verschiedenen Hintergrund Themen, z. B. Vermarktung der Spielidee, Marketing, richtiges Spieletesten etc. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Aspekte zu besprechen, die sich beispielsweise um das Besorgen von Spielmaterial, die Vorstellung bei Verlagen oder die Fragen bei einer Eigenproduktion drehen. Fragen rund ums Spiel werden dabei gerne von unserem Team beantwortet.

Für Rückfragen, weitere Informationen, die Zusendung einer Erinnerungsemail und die Anmeldung zu einem Termin schreibt uns bitte an email@spielautorentag.de.

Zeit und Ort der Veranstaltungen
Ludografie

Spiele professionell virtuell präsentieren

Aktuell können wir keine Vor-Ort-Treffen anbieten. Deshalb bieten wir erst einmal weitere Spielabende mit Autoren im Digital an. Wir treffen uns im virtuellen Raum, um unsere Spiele zu testen, uns auszutauschen und weiter zu vernetzen. Egal ob Du erst noch mit digitalen Brettspielen anfangen möchtest oder schon Erfahrungen gesammelt hast, Du bist herzlich eingeladen mit dabei zu sein!

Beim Spielabend im Dezember bieten wir als speziellen Programmpunkt eine Diskussion zum Thema Spiele professionell virtuell präsentieren.

Den Umgang mit Videokonferenzsystemen wie Zoom, Skype, Microsoft Teams oder Discord haben inzwischen Viele gelernt. Wir wollen uns zu Erfahrungen bei der Präsentation der eigenen Spiele und Prototypen über Videokonferenzsysteme austauschen. Wenn ich dazu einen digitalen Brettspielsimulator wie Tabletopia oder den Tabletop Simulator benutzen kann, bin ich fein raus. Doch wie läuft das ab, wenn ich in der Videokonferenz nur eine Webcam benutzen kann?

Zu den Terminen

Unperfekthaus 2.0

Wir haben eine neue Mitteilung zum Unperfekthaus von Reinhard Wiesemann erhalten. Demnach bleibt das Unperfekthaus aufgrund der Corona-Krise weiterhin geschlossen, auch wenn andere Betriebe mittlerweile wieder geöffnet haben.

Unperfekthaus 2.0
Bildquelle: UpH Newsletter von Reinhard Wiesemann

Um aus der Not eine Tugend zu machen, wird das Unperfekthaus bei dieser Gelegenheit renoviert und dabei natürlich mit jeder Menge neuer, kreativer Ideen versehen. Mit der Ruhe und Zeit, die es braucht, wird das Unperfekthaus 2.0 entstehen. Das alte neue Unperfekthaus wird vorausichtlich ab Herbst 2020 seine Türen öffnen – Gastronomie und Hotel etwas früher.