Skip to content

Der Weg ins Digital

Hurra! Die ersten 20 Autoren sind unterwegs ins Digital. Eine Abenteuerreise mit allen Höhen und Tiefen, bei der weitere Wegbegleiter herzlich willkommen sind! Auf dem Weg ist so manche Hürde zu nehmen. Dass sich das lohnt, zeigt sich schon bei den ersten beiden Treffen.

Es braucht nur ein wenig Mut, Motivation und Durchhaltevermögen. Okay, ein grundlegendes technisches Vorwissen und Fertigkeiten in Design & Illustration sind sicher hilfreich. Doch die Gruppe der Digital Abenteurer steht sich in jedem Falle gegenseitig bei und hat immer einen Tipp oder Hinweis für den nächsten Schritt parat. Mach Dich mit uns auf den Weg!

"Der Weg ins Digital" vollständig lesen

Vom Ruhrgebiet ins Digital

In Zeiten der Corona-Pandemie bleiben besser alle Daheim. Dies gilt so aktuell auch für unsere Autorentreffen im Mittleren Ruhrgebiet. Im April kann definitiv kein Spielabend als Vor-Ort-Termin im Unperfekthaus stattfinden! Um das Beste aus der Situation zu machen, bieten wir alternativ einen Raum in der digitalen Welt an, in dem wir unsere Spiele testen, uns austauschen und weiter vernetzen können.

Wir starten diesen Versuch am Freitag, den 17.04.2020, um 18:00 Uhr. Bei diesem ersten Treffen teilt Manuel Jans mit uns seine Erfahrungen, die er mit den Online-Brettspiel-Werkzeugen Tabletopia und Tabletop Simulator beim Test seiner Prototypen bereits gemacht hat. Anschließend planen wir den Umgang mit den Werkzeugen konkret auszuprobieren, indem wir erste Prototypen digital spielen.

Zur Organisation, den technischen Voraussetzungen und Hintergründen

Volles Haus beim Spielautorentag

Der Spiel­­au­torentag im März war einmal mehr gut besucht. Insgesamt mehr als 20 Autorinnen, Autoren und auch Redak­teure sowie interessierte Mitspielerinnen und Mitspieler waren beim Testspielen mit regem Austausch ganz in ihrem Element.

Spieliothek Marl plant Geburtstag

Logo der Spieliothek MarlDie Spieliothek der Stadt Marl feiert am 29. Mai 2020 ihren 30. Geburtstag und wir feiern mit!

Hierfür ist angedacht ein großes Spielefest zu veranstalten. Es werden reichlich Kinder, Jugendliche und Familien erwartet, die gerne spielen und etwas Neues ausprobieren. Spielautorinnen und Spielautoren können dabei ihre Spiele an einem eigens für sie reservierten Spieltisch präsentieren und für Essen und Getränke wird auch gesorgt sein.

Autorinnen und Autoren, die mitfeiern möchten, melden sich bitte zuvor bei Marc-André Kortmann, dem Leiter der Spieliothek, für die Veranstaltung an. Die Kontaktdaten findet ihr auf der Website der Spieliothek Marl.


Update vom 27.04.2020: Auch diese Veranstaltung ist vor dem Hintergrund der Corona Infektionen abgesagt. Wann es einen Nachholtermin gibt, steht noch nicht fest.